Lesen Sie diesen Artikel in:

Neue Rubrik: Statistiken rund um die Schweineproduktion

Daten zu Schweinebestandszahlen, zur Schweinefleischproduktion und zur Betriebstruktur von Schweinebeständen - optisch ansprechend, leicht bedienbar und in anschaulichen Grafiken präsentiert.

Freitag 15 November 2013 (vor 5 Jahre 27 Tage)
Gefällt mir

Es gibt eine neue Rubrik bei 333, die statistische Daten aus der Schweinewelt präsentiert.Zunächst stellen wir Daten zur Schweinebestandszahlen, zur Schweinefleischproduktion und der Struktur der schweinehaltenden Betriebe in der europäischen Union zur Verfügung.

Das graphische Format wurde von uns so gestaltet, das es optisch ansprechend sowie einfach und schnell bedienbar ist. Es ist möglich, verschiedene Länder in unterschiedlichen Zeiträumen zu vergleichen, zwischen den verschiedene Darstellungenmöglichkeiten lässt sich schnell hin- und herwechseln- je nachdem welche Informationen man gerade abrufen möchten.

Daten

Derzeit verfügt die Rubrik über Statistiken zu Schweinebestandszahlen, der Betriebsstruktur in der EU und zur Schweinefleischproduktion .Die Daten zu den ersten beiden Bereichen lassen sich für verschiedenen Schweinekategorien (Zuchtsauen,Ferkel, andere Schweine) aufrufen. Die Statistiken, die sich die Fleischproduktion beziehen, zeigen die Ergebnisse in Tonnen oder der Zahl geschlachteter Schweine pro Jahr.Für letztgenannten Teilbereich bieten wir darüber hinaus ein monatliches Monitoring an.

Die Daten werden je Land angezeigt und enthalten aktuelle und historische Informationen (je nach Land) von 1969 bis heute.

Wir planen kurzfristig eine Erweiterung der Rubrik um neue Teilbereiche und Infos aus noch mehr Ländern.

Grafikformate

Es gibt verschiedene grafische Formate in der Sektion, zwischen denen sich je nach gewünschter Information einfach wechseln lässt.Es können weiterhin verschiedene Zeiträume ausgewählt werden (Zeit). Die Option auf die Vollbildansicht zu wechseln( Vollbild ) ermöglicht die gleichzeitige Anzeige großer Datenmengen.

Das folgende Kurvendiagramm (Auswahl des Buttons "Zeilen") ermöglicht uns beispielsweise eine bestimmte Entwicklung in verschiedenen Ländern darzustellen und miteinander zu vergleichen.

Anteil an der Gesamtschweinefleischproduktion je Land für 2012
Graph 1. Evolution of the census of pigs in the main EU producing countries from year 2000 to year 2012.

Wenn wir den Button bestimmter Zeitraum auswählen, können wir neben dem Vergleich absoluter Zahlen auch die prozentuale Verteilung in einem bestimmten Jahr in entsprechender farbiger Unterlegung aufrufen.

Anteil an der Gesamtschweinefleischproduktion je Land für 2012

Graph 2. Distribution of the pig meat production in the main EU producing countries in year 2012.

Das nachfolgende gestapelte Säulendiagramm (Button "angeordnete Spalten") gibt uns einen schnellen Überblick über die Anzahl der Betriebe und welche Entwicklung sie über einen bestimmten Zeitraum genommen haben.Um detaillierte Angaben zu einem bestimmten Land zu sehen, kann der entsprechende Graph angeklickt werden.

Entwicklung der Anzahl an Ferkelerzeugern in verschiedenen Ländern

Graph 3. Evolution of the number of sow farms in different countries.

Ändern wir das Format zu einem einfachen Säulendiagramm ("Spalten"), so kann die Entwicklung der Zahl der Betriebe je Land noch besser nachvollzogen werden

Entwicklung der Zahlen an Ferkelerzeugern abhängig von der Betriebsgröße für die Jahre 2005 bis 2010 in verschiedenen Ländern
Graph 4. Evolution of the number of sow farms in different countries from year 2005 to year 2010 according to their size.

Alle Informationen zu einem Land

Die gesammelten Informationen zu einem Land erhält man, wenn man die Landesflagge im Verzeichnis auswählt.

Kommentare

Sie können diese Rubrik mit gestalten, indem sie Kommentare verfassen,welche die vorliegenden Daten erläutern.Diese Kommentare sind für alle Nutzer sichtbar.

Die aktuellsten Kommentare werden auf der Hauptseite der Rubrik angezeigt. Wenn nach dem Einloggen (siehe Abschnitt "Zugang") die Graphiken und Statistiken aufrufbar sind, werden dort auch Kommentare angezeigt. Es können Kommentare verfasst werden, indem der Button Kommentare angeklickt wird.

Grafik anzeigen zeigt die kommentierte Abbildung an.

Zugang

Der Zugang zu den Informationen ist kostenfrei, allerdings müssen Sie sich in den meisten Fällen bei 333 einloggen, um sich die Ergebnisse anzeigen zu lassen.Um die mit einem Schloss versehenen Objekte zu öffnen, ist eine Authentifikation erforderlich.

Über 333

Rundumerneuerung bei 33316-Feb-2018 vor 9 Monate 26 Tage

Kommentare zum Artikel

Dieser Bereich ist nicht dazu bestimmt, Autoren über ihre Artikel zu befragen, sondern bietet Platz für eine offene Diskussion unter den 3drei3.de Nutzern.
Schreiben Sie einen neuen Kommentar

Zugang nur für registrierte 333 Nutzer. Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.

Kein registrierter Benutzer bei 333?AnmeldenZugang zu Schweinepreisen und vielem mehr
Schnell und kostenlos
Sind Sie registriert in 333?LOGINWenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie hier

tags