Lesen Sie diesen Artikel in:

Estland bestätigt ersten Fall von ASP

Estland ist das vierte Land in der EU, in dem ASP ausgebrochen ist.

Montag 22 September 2014 (vor 3 Jahre 8 Monate 2 Tage)

Die estischen Behörden haben die OIE über den ersten Fall von afrikanischer Schweinepest (ASP) informiert. Damit ist Estland das vierte Land in der EU, in dem die Seuche ausgebrochen ist.

Ein totes Wildschwein wurde im Bezirk Valga, in der Gemeinde Hummuli (6 km von der lettischen Grenze) gefunden.

asf estonia

Monday September 8, 2014/ OIE.
http://www.oie.int

Branchennews

EU: Agrarausblick 2017–203002-Jan-2018 vor 4 Monate 22 Tage

Kommentare zum Artikel

Dieser Bereich ist nicht dazu bestimmt, Autoren über ihre Artikel zu befragen, sondern bietet Platz für eine offene Diskussion unter den 3drei3.de Nutzern.

Zugang nur für registrierte 333 Nutzer. Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.

Kein registrierter Benutzer bei 333?AnmeldenZugang zu Schweinepreisen und vielem mehr
Schnell und kostenlos
Sind Sie registriert in 333?LOGINWenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie hier

tags