Woche vom 07-Nov-2018

Worin besteht das Risiko, das mit einer Skrotalhernie beim Schwein nach der Schlachtung verbunden ist?

Bestätigen

Ergebnisse

Richtige Antwort

Die Vorwölbung, die in diesem Bereich zu sehen ist, ist auf eine Skrotalhernie zurückzuführen.

Diese Hernien stellen ein Kontaminationsrisiko im Schlachthof dar: Um mit dem Zerlegen des Schlachtkörpers zu beginnen, wird ein Schnitt in diesem Bereich gemacht, wodurch die Gefahr der Kontamination des gesamten Schlachtkörpers stark erhöht wird, wenn die ausgetretenen Darmschlingen aus Versehen zerschnitten werden.

 

Woche vom 14-Nov-2018

Was ist die Ursache dieser Läsion?

Woche vom 31-Okt-2018

Bei Aufzuchtferkeln werden plötzliche Todesfälle festgestellt. Der einzige Obduktionsbefund ist eine Klappen-Endokarditis. Was ist die Ursache dieser Läsion?

Woche vom 24-Okt-2018

In dieser Einheit wurde eine Zunahme der Zahl an 6–8 Wochen alten Schweinen mit aufgewölbtem Rücken („Humpy Back“) festgestellt. Bis zu 5 % der Mastherde waren unabhängig vom Geschlecht von diesem Symptom betroffen. Was ist die Ursache dieser Läsion?

Woche vom 17-Okt-2018

Es werden plötzliche Todesfälle bei Sauen und Endmastschweinen festgestellt. Die einzige nachgewiesene Läsion ist eine verfärbte, vergrößerte und mit Gas gefüllte Leber. Welcher Erreger hat diese Läsion verursacht?

Woche vom 10-Okt-2018

Viele Ferkel aus verschiedenen Würfen zeigen ein Hauterythem. Was ist die Ursache für dieses Krankheitsbild?

Woche vom 26-Sep-2018

In einem Betrieb tritt verstärkt Husten auf und die Wachstumsraten sind niedrig. Was ist die wahrscheinlichste Ursache dieser Läsion?

Woche vom 19-Sep-2018

Bei der Untersuchung dieses Schweineschlachtkörpers wurde eine Kompression des Rückenmarks festgestellt. Was ist die Ursache dieser Läsion?

Woche vom 12-Sep-2018

Im Rippenbereich sind Blutflecken auf dem Brustfell zu erkennen. Was ist die Ursache dieser Läsion?

Woche vom 05-Sep-2018

Ausgebreitete Petechien und Lungenkongestion. Was ist die wahrscheinlichste Ursache dieser Läsionen?