Lesen Sie diesen Artikel in:

Neue Rubrik: Simulator zur Berechnung der Remontierungsrate

Wir haben einen Simulator entwickelt, der dabei hilft, die Anzahl an Jungsauen bei einer Betriebsneugründung oder bei der Aufstockung der Sauenzahl zu berechnen oder um die Remontierungsrate bei laufendem Betrieb zu bestimmen.

Freitag 11 Oktober 2013 (vor 5 Jahre 2 Monate 1 Tage)
Gefällt mir

Um eine gute Bestandsstruktur und gleichmäßige Produktionsgruppen zu erhalten, ist die Eingliederung von Jungsauen von größter Bedeutung. Um dieses Ziel zu erreichen, haben wir einen Simulator entwickelt, der dabei hilft, die Anzahl an Jungsauen bei einer Betriebsneugründung oder bei der Aufstockung der Sauenzahl zu berechnen oder um die Remontierungsrate bei laufendem Betrieb zu bestimmen.

Der Benutzer muss alle Felder (Sauenanzahl, maximale Anzahl an Abferkelungen, Abferkelungen pro Sau und Jahr, usw.) mit den gewünschten Werten ausfüllen.

Abhängig von den jeweils eingetragenen Daten, z.B. Parität, ab wann die Sauen gemerzt werden, Abferkelungen pro Sau und Jahr oder Abferkelrate, berechnet der Simulator die Remontierungsrate und die Abferkelungs- und Anpaarungsziele. Die Ergebnisse zeigen uns außerdem die Anzahl an Jungsauen, die pro Woche oder Monat eingegliedert werden müssen. Des Weiteren wird auch die Zahl der Anpaarungen angezeigt, die im Falle der Jungsauen durchgeführt werden müssen, um das Ziel entsprechend der erwarteten Fruchtbarkeitsrate auf dem Betrieb erreichen zu können.

¡Testen Sie den Simulator hier!

Simulator für Jungsauen-Remontierung

Über 333

Rundumerneuerung bei 33316-Feb-2018 vor 9 Monate 26 Tage

tags