Lesen Sie diesen Artikel in:

Neue Partnerschaft für Hypor in Südamerika

Im vergangenen Monat unterzeichnete Hypor den Vertrag mit seinem neuen Vertriebspartner in Peru.

Freitag 16 Dezember 2016 (vor 1 Jahre 9 Monate 4 Tage)
Gefällt mir

Hypor 1Hypor freut sich, seinen neuen Vertriebspartner Huerta San Martin de Porres vorzustellen. Im vergangenen Monat unterzeichnete Hypor den Vertrag mit seinem neuen Vertriebspartner in Peru. Huerta San Martin de Porres besitzt zurzeit eine Farm 30 km südlich von Lima, die als NukleusVermehrungseinrichtung für Hypor Genetics genutzt wird. Das Unternehmen ist Teil von „Mills del Marques“, ein bekanntes Unternehmen in Peru, das sich hauptsächlich auf Geflügel konzentriert, aber daran interessiert ist, seine Aktivitäten in der Schweineindustrie zu steigern.

Diese neue Zusammenarbeit ist Teil von Hypors Expansionsplänen in Südamerika, mit dem Ziel, seine Genetik in einem neuen Land zu vertreiben und seine Präsenz in Lateinamerika zu konsolidieren. Hypor verfügt bereits über starke Partnerschaften in Kolumbien, Ecuador und Guatemala. Mit dieser neuen Partnerschaft wird Hypor sein Engagement bei der Entwicklung der südamerikanischen Schweineindustrie weiter vertiefen, indem es hochwertige Produkte und innovative Lösungen anbietet.

16 Dezember 2016 - Hypor

Kommentare zum Artikel

Dieser Bereich ist nicht dazu bestimmt, Autoren über ihre Artikel zu befragen, sondern bietet Platz für eine offene Diskussion unter den 3drei3.de Nutzern.
Schreiben Sie einen neuen Kommentar

Zugang nur für registrierte 333 Nutzer. Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.

Kein registrierter Benutzer bei 333?AnmeldenZugang zu Schweinepreisen und vielem mehr
Schnell und kostenlos
Sind Sie registriert in 333?LOGINWenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie hier

tags