Artikel über Importe

Markierungen
    Rubriken

    Rabobank: Prognosen zu den Schweinefleischmärkten im vierten Quartal

    02-Nov-2017 (vor 1 Jahre 14 Tage)
    Den Erwartungen zufolge dürfte das weltweite Schweinefleischangebot im vierten Quartal 2017 noch weiter steigen, angetrieben vor allem durch China, die USA, Kanada und Brasilien. Obwohl die chinesischen Schweinefleischimporte in der letzten Zeit nachgelassen haben, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass sie gegen Ende dieses Jahres erneut anziehen, so der jüngste RaboResearch-Quartalsbericht zum Schweinefleisch-Weltmarkt.
    1
    Rabobank: Prognosen zu den Schweinefleischmärkten im vierten Quartal