Lesen Sie diesen Artikel in:

Schweinebestand in den USA: niedrigster Stand seit 2007

Zum 01. März 2014 wurden auf US-amerikanischen Betrieben 69,9 Millionen Schweine gehalten. Das entspricht dem niedrigsten Stand seit 2007.

Mittwoch 11 Juni 2014 (vor 3 Jahre 11 Monate 13 Tage)

Der niedrigste Stand seit 2007 bei Beachtung der Quartalszahlen für Schweine wurde durch das U.S. Department of Agriculture’s National Agricultural Statistics Service (NASS) veröffentlicht.

Die wichtigsten Eckdaten sind hier zusammengefasst:

  • 62,9 Millionen Schweine, davon 57,0 Millionen Mastschweine, 5,85 Millionen Zuchtschweine.
  • Zwischen Dezember 2013 und Februar 2014 27,3 Millionen abgesetzte Ferkel. Das entspricht einem Rückgang von 3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
  • 2,88 Millionen Abferkelungen zwischen März und Mai 2014 und 2,96 Millionen Abferkelungen zwischen Juni und August 2014.
  • Von Dezember 2013 bis Februar 2014 lag die Wurfgröße bei 9,53.

NASS-USDA/ United States.
http://www.nass.usda.gov

Branchennews

EU: Agrarausblick 2017–203002-Jan-2018 vor 4 Monate 22 Tage

Kommentare zum Artikel

Dieser Bereich ist nicht dazu bestimmt, Autoren über ihre Artikel zu befragen, sondern bietet Platz für eine offene Diskussion unter den 3drei3.de Nutzern.

Zugang nur für registrierte 333 Nutzer. Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.

Kein registrierter Benutzer bei 333?AnmeldenZugang zu Schweinepreisen und vielem mehr
Schnell und kostenlos
Sind Sie registriert in 333?LOGINWenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie hier

tags