Lesen Sie diesen Artikel in:

Leichter Anstieg der europäischen Schweinefleischausfuhren

Die europäischen Schweinefleischausfuhren sind zwischen Januar und September dieses Jahres leicht gestiegen.

Donnerstag 20 Dezember 2018 (vor 5 Monate 27 Tage)
Gefällt mir

In den ersten neun Monaten dieses Jahres sind die europäischen Schweinefleischausfuhren gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres leicht gestiegen (+0,8 %). Insgesamt wurden 2.894.726 Tonnen exportiert.

Hauptabnehmer mit einem Anteil von 34,6 % ist China, wohin insgesamt 1.001.337 t geliefert wurden, gefolgt von Japan (342.000 t), Südkorea (246.444 t), den Philippinen (217.163 t) und Hongkong (178.204 t).

Besonders stark zugelegt haben die Ausfuhren nach Vietnam, die mit 58.883 t um 66 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum gestiegen sind.

Donnerstag, 22. November 2018/ GD Landwirtschaft/ Europäische Union.
https://ec.europa.eu/agriculture

Ähnliche Artikel

Kommentare zum Artikel

Dieser Bereich ist nicht dazu bestimmt, Autoren über ihre Artikel zu befragen, sondern bietet Platz für eine offene Diskussion unter den 3drei3.de Nutzern.
Schreiben Sie einen neuen Kommentar

Zugang nur für registrierte 333 Nutzer. Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.

Kein registrierter Benutzer bei 333?AnmeldenZugang zu Schweinepreisen und vielem mehr
Schnell und kostenlos
Sind Sie registriert in 333?LOGINWenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie hier

tags