Lesen Sie diesen Artikel in:

ASP China: Ministerium schätzt den Rückgang des Schweinebestands auf 41 %

Nach offiziellen Angaben des chinesischen Landwirtschaftsministeriums ist der Schweinebestand innerhalb eines Jahres um mehr als 40 % geschrumpft.

Donnerstag 31 Oktober 2019 (vor 1 Monate 10 Tage)
1 Gefällt mir

Laut den jüngsten vom chinesischen Landwirtschaftsministerium veröffentlichten Daten ist der Schweinebestand des Landes im September gegenüber dem Vormonat August um 3 % und gegenüber dem Vorjahr um 41,1 % geschrumpft.

Der Bestand an Zuchtsauen verzeichnete einen Rückgang von 2,8 % gegenüber dem Vormonat und von 38,9 % gegenüber September des vergangenen Jahres.

Beide Rückgänge, sowohl der des Schweine- als auch der des Zuchtsauenbestands, sind stärker als die im August verzeichneten Rückgänge, die sich auf 38,7 % bzw. 37,4 % beliefen.

Samstag, 12. Oktober 2019/ MoA/ China.
http://zdscxx.moa.gov.cn

Branchennews

Wie ist die aktuelle KSP-Lage in Brasilien?29-Okt-2019 vor 1 Monate 12 Tage

Aktuelles von Schweinegesundheit

Wie ist die aktuelle KSP-Lage in Brasilien?29-Okt-2019 vor 1 Monate 12 Tage

Kommentare zum Artikel

Dieser Bereich ist nicht dazu bestimmt, Autoren über ihre Artikel zu befragen, sondern bietet Platz für eine offene Diskussion unter den 3drei3.de Nutzern.
Schreiben Sie einen neuen Kommentar

Zugang nur für registrierte 333 Nutzer. Um einen Kommentar zu schreiben, müssen Sie eingeloggt sein.

Kein registrierter Benutzer bei 333?AnmeldenZugang zu Schweinepreisen und vielem mehr
Schnell und kostenlos
Sind Sie registriert in 333?LOGINWenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie hier

tags