Frage der Woche - Woche vom 27-Nov-2014

Welche Strafen und Anreize werden im Rahmen des dänischen Salmonellenmonitorings angewendet?

Frage der Woche
Bestätigen

Ergebnisse

Falsche Antwort

In Dänemark werden Finanzstrafen in Höhe von 2% des Schlachtkörperpreises für Betriebe mit dem Seroprävalenz-Level 2 (mittel) bzw. von 4-8% für Betriebe mit dem Seroprävalenz-Level 3 (hoch) angewendet.