Woche vom 30-Mai-2019

Dieses Bild ist häufig auf Schlachthöfen zu sehen. Welche Läsion weist diese Niere auf?

Bestätigen

Ergebnisse

Falsche Antwort

Polyzystische Niere, festgestellt am Schlachthof. Es handelt sich vermutlich um eine angeborene Erkrankung. Angeborene zystische Läsionen der Niere sind die Folge einer schlechten Verbindung zwischen den Nephronen und ihren Sammelrohren und werden meist erst auf dem Schlachthof festgestellt. Da der Harn nicht richtig abfließen kann, staut er sich in den Kanälen und dehnt sie aus. Es bildet sich eine Vielzahl von Zysten, die die Nierenrinde deformieren und ihr ein schwammiges Aussehen verleihen. Die Erkrankung verursacht keine Beschwerden, wenn der Anteil des funktionellen Parenchyms in beiden Nieren über 25 % beträgt.

Woche vom 13-Jun-2019

Welcher Parasit hat diese Leberläsionen verursacht?

Woche vom 05-Jun-2019

Wie wird diese Fehlbildung genannt?

Woche vom 17-Mai-2019

Diese Läsion wurde festgestellt, nachdem das Tier unter wiederholten Fieberepisoden gelitten hatte. Was sind die möglichen Ursachen?

Woche vom 08-Mai-2019

Was sind die möglichen Ursachen einer Splenomegalie?

Woche vom 03-Mai-2019

Welche Ätiologie liegt vermutlich dieser Läsion zugrunde?

Woche vom 23-Apr-2019

Wie heißt dieser Krankheitsprozess?

Woche vom 18-Apr-2019

Wie heißt diese Läsion?

Woche vom 11-Apr-2019

Welche Läsionsmuster sind in dieser Lunge zu sehen?

Woche vom 03-Apr-2019

Was könnte die Ursache dieser Läsionen sein?