Woche vom 22-Nov-2018

Welcher Erreger verursacht diese Läsion?

Bestätigen

Ergebnisse

Richtige Antwort

Dies ist der Darm eines noch nicht abgesetzten Ferkels. Verschiedene Abschnitte der Darmserosa sind leuchtend rot gefärbt und weisen viele Gasblasen auf, während andere Abschnitte eine gelbe Farbe haben.

Unter dem Mikroskop stellen sich die Läsionen als eine Nekrose der Zotten mit massiver Präsenz von Bazillen, Blutungen, Emphysemen und bakterieller Embolie heraus.

Es handelt sich um eine hämorrhagisch-nekrotisierende Enteritis verursacht durch Clostridium perfringens Typ C.

Aufgrund des Auftretens von Gasblasen in der Serosa sollte eine Differentialdiagnose erfolgen, um ein idiopathisches Emphysem auszuschließen.

Woche vom 17-Mai-2019

Diese Läsion wurde festgestellt, nachdem das Tier unter wiederholten Fieberepisoden gelitten hatte. Was sind die möglichen Ursachen?

Woche vom 08-Mai-2019

Was sind die möglichen Ursachen einer Splenomegalie?

Woche vom 03-Mai-2019

Welche Ätiologie liegt vermutlich dieser Läsion zugrunde?

Woche vom 23-Apr-2019

Wie heißt dieser Krankheitsprozess?

Woche vom 18-Apr-2019

Wie heißt diese Läsion?

Woche vom 11-Apr-2019

Welche Läsionsmuster sind in dieser Lunge zu sehen?

Woche vom 03-Apr-2019

Was könnte die Ursache dieser Läsionen sein?

Woche vom 29-Mrz-2019

Was kann die Ursache für diese Läsion sein?

Woche vom 20-Mrz-2019

Wie heißt dieser Parasit?