Vassilis G. Papatsiros

Vassilis G. Papatsiros
14samson_farinloy M.Viscarelliquangthuanlidia.torrento猪场托管

Universität von Thessalien (UTH). Griechenland

Vassilis G. Papatsiros wurde 1975 in Messolonghi (im Westen Griechenlands) geboren. Er hat an der Fakultät für Veterinärmedizin der Aristoteles-Universität Thessaloniki (AUTH) studiert und beendete 2001 sein Studium. Vier Jahre später erhielt er seinen PhD in Schweinemedizin an der AUTH (Nutztierklinik, Veterinärmedizinische Fakultät). Er arbeitete für 2 Jahre als Schweinepraktiker und Berater für große Schweinebestände in Griechenland. Zwischen 2007 und 2008 hielt er Vorträge an der Greek National School of Public Health (Program of Master of Science in Veterinary Public Health). Darüber hinaus arbeitete er für 3 Jahre (2007-2010) als wissenschaftliche Lehrkraft für das Fach Schweinemedizin an der veterinärmedizinischen Fakultät. Von 2007 bis 2011 war er Amtstierarzt im griechischen Ministerium für ländliche Entwicklung und Ernährung (Generaldirektion für Veterinärwesen). 2012 absolvierte er eine spezielle Ausbildung in Epidemiologie von Schweinekrankheiten an der Außenstelle für Epidemiologie in Bakum der Tierärztlichen Hochschule Hannover. Derzeit arbeitet er als Assistenzprofessor (Nutztierklinik) an der veterinärmedizinischen Fakultät UTH und hält dabei Lehrveranstaltungen zu den Themen Schweinegesundheit, Nutztiermedizin, Tierhaltung und Verhalten (Schweineproduktion).

Dr. V.G. Papatsiros war als Koordinator oder Mitarbeiter an zahlreichen nationalen und europäischen Forschungsprojekten beteiligt. Er hat a) ein Buch über bakterielle Schweineerkrankungen (auf Griechisch), b) ein Buch über Schweineerkrankungen des Verdauungssystems (auf Griechisch), c) ein Kapitel in einem Buch der Veterinärmedizin (in englischer Sprache) und d) 2 weitere Kapitel in Tiermedizinbüchern (auf Englisch) veröffentlicht. Er ist auch Autor oder Co-Autor vieler Artikel in internationalen Fachzeitschriften und hat zahlreiche Vorträge oder Posterpräsentationen auf nationalen und internationalen Kongressen vorgestellt. Er ist Redaktionsmitglied und Gutachter bei verschiedenen internationalen Fachzeitschriften. Er ist auch wissenschaftlicher Gutachter des griechischen Akkreditierungssystems für die Qualitätssicherung von Schweinefleisch und von verschiedenen internationalen Projekten (z.B. Internationales Büro des Bundesministeriums für Bildung und Wissenschaft; Russian Federation calls; ERAfrica).

Seine Forschung konzentriert sich auf die Untersuchung von PRRSV und anderen Schweinekrankheiten (Diagnose, Behandlung, Vorbeugung, Metaphylaxe, Prophylaxe). Er entwickelt verschiedene Klinik- und Feldstudien (Impfstoffe, Tierarzneimittel, Antibiotika, Probiotika, Phytogenics, Futtermittelzusatzstoffe) und hilft bei der Durchführung. Besonderes Interesse seiner Forschung liegt auf dem Gesundheitsmanagement von Schweinebeständen und Tierschutz.

Aktualisierter Lebenslauf 23-Okt-2015

Artikel