Susan E. Detmer

Susan E.  Detmer
7dnsotimbernaloAntonovthoussinwualbis1zico_de

Universität von Saskatchewan. Kanada

Dr. Susan Detmer ist Assistenzprofessor im Institut für Tierpathologie am West College of Veterinary Medicine in Saskatoon in der kanadischen Provinz Saskatchewan. Sie beendete 2003 das Studium der Tiermedizin und promovierte 2011 als PhD an der Universität von Minnesota.

Dr. Detmer nahm ihre jetzige Position an der University of Saskatchewan im August 2011 an. Sie verfügt über herausragende Kenntnisse im Fachbereich Pathologie, Diagnostik und Forschung, besonders für Schweinekrankheiten.

Dr. Detmer lehrt im Fach Pathologie Studenten im zweiten Jahr des Tiermedizinstudiums, gibt den Studenten aus dem vierten Jahr Praxiskurse während ihrer Rotation und vermittelt den Erstsemestern Grundlagen der Pathologie von Säugetieren. Die Studierenden und Doktoranden arbeiten unter Leitung von Dr. Detmer an der molekularen und phänotypischen Charakterisierung von Influenza-A-Viren, an Brachyspira bedingtem Durchfall und an einem PRRS-Virus-Infektionmodell für tragende Jungsauen.

2013 wurde Dr. Detmer mit dem Boehringer Ingelheim Vetmedica PRRS-Forschungspreis für ihre Studie "Pathologische Bewertung der PRRS-Virus-Infektion in fetalen Implantationsstellen" ausgezeichnet.

Aktualisierter Lebenslauf 16-Jan-2015

Artikel